Beratung und Unterstützung

  • Standortbestimmung Umweltsicht
  • Effiziente Gestaltung Abläufe und Prozesse
  • Steigerung der Produkte- und Ressourceneffizienz

Solide Nachhaltigkeitskonzepte

  • Umweltmanagement
  • Corporate Social Responsibility (CSR)
  • Nachhaltigkeitsberichterstattung

Umweltsensibilisierung

  • Switching Day

    Aktionstag für einen Wechsel auf erneuerbare Energien

    www.myblueplanet.ch

  • Projekt Brennpunkt Brennnessel
    Ziel ist, die unterschätzte Pflanze als wertvolles Wildgemüse auf dem Markt zu etablieren. Gleichzeitig wird dadurch die Biodiversität gefördert. Der dazu gegründete Verein Brennpunkt Brennnessel dient als Dreh- und Informationsscheibe. 
    www.brennpunktbrennnessel.ch

KONTAKT

Martin Hofer

improov gmbh
climate improvement & communication
Untermattstrasse 7
CH-8370 Sirnach

martin.hofer@improov.ch

Telefon +41 (0)71 511 50 53
Mobile +41 (0)76 319 19 01

Kommunikationsplattformen für Ihr Unternehmen

NACHHALTIGES BAUEN 
SCHWEIZ

Wie baut und saniert man umweltbewusst?«Nachhaltiges Bauen Schweiz» orientiert sich am Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS). Der einleitende Fachteil präsentiert spannende Beiträge von Interessenvertretern aus  Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. In einem zweiten Teil geben am Prozess aktiv beteiligte Unternehmen Einblicke in ihre Strategien und Erfahrungen und zeigen auf, wie sie, ihre Mitarbeiter, Kunden und schliesslich die ganze Gesellschaft davon profitieren können.

Die Ausgabe 2017 ist in Planung und erscheint im Mai 2017. 


NACHHALTIGES INVESTMENT 
SCHWEIZ

Es ist ein wachsender Trend, durch Finanzinvestitionen nicht nur kurzfristige Renditen zu erzielen, sondern sich gegenüber Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt verantwortlich zu zeigen. Das Jahrbuch «nachhaltiges investment schweiz » trägt diesem Anliegen Rechnung. Es gibt im einleitenden Fachteil  mit spannenden Beiträgen aus Finanz, Politik, Wirtschaft und NGOs Einsicht in dieses Thema. In einem 2. Teil geben im Finanzbereich aktive Unternehmen Einblick in ihre Strategien, Portfolio und Dienstleistungen und zeigen, wie durch zukunftsgerechtes Investitionsverhalten eine positive Hebelwirkung erreicht werden kann.

Die Ausgabe 2018 ist in Planung und erscheint im Oktober 2017. 


ENERGIEZUKUNFT
SCHWEIZ

«Energiezukunft Schweiz» orientiert sich an den Themen des Energiewende-Index. Der einleitende Fachteil wird mit Interessenvertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik und NGOs erarbeitet. In einem 2. Teil geben am Prozess aktiv beteiligte Unternehmen Einblick in ihre Strategien und Erfahrungen und zeigen, wie sie, ihre Mitarbeiter, Kunden und schlussendlich die Gesellschaft davon profitieren können.

Die Ausgabe 2018 ist in Planung und erscheint im Dezember 2017. 


 

© 2017 improov gmbh. Alle Rechte vorbehalten.